Keilrippenriemenwechsel C20XE C20LET mit Klima

Bild 1 zeigt den Zustand nach Zahnriemenwechsel, der Keilrippenriemen ist schon runter.

A3_Bild1

Für den leichteren Ausbau des Spannarm spannt man diesen im Uhrzeigersinn vor bis die beiden Bohrungen für den Kerbstift fluchten und fixiert diese z.B. mit einem alten 4mm Bohrer siehe Bild 2

A3_Bild2

Bild 3 zeigt den Motorhalter vorn rechts. Dieser muss auch demontiert werden, doch bitte beachtet auch Bild 4.

A3_Bild3

Der Motor muss selbstverständlich abgefangen werden. Z.B. mit einem Getriebeheber (auf Lastverteilung achten) siehe Bild 4.

A3_Bild4

Jetzt Motorhalter vorn rechts und Spannarm demontieren Bild 5.

A3_Bild5

Neuen Spannarm montieren Bild 6.

A3_Bild6

Neuen Keilrippenriemen auflegen Bild 7.

A3_Bild7

Spannarm entspannen, leicht im Uhrzeigersinn drehen und Sicherungsstift entfernen. Danach 2 -3 mal die Kurbelwelle durchdrehen und auf richtige Führung des Keilrippenriemen achten, Bild 8

A3_Bild8

Jetzt Motorhalter vorn rechts montieren. Als erstes die blau markierten Schrauben zum Motor und dann die rot markierten zum Längsträger Bild 9.

A3_Bild9


(Einbau nur durch qualifiziertes Fachpersonal)

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.